Bestattungskosten

Bei den Bestattungskosten muss grundsätzlich zwischen den Leistungen des Bestattungsinstitutes (z.B. Sarg, Urne und Überführung) sowie den Gebühren des Friedhofes, des Krematoriums und den sonstigen Fremdkosten (z.B. Sterbeurkunden, Kosten für Totenschein) unterschieden werden.

Auf die Gebühren der Friedhöfe, Krematorien und Fremdkosten hat das Bestattungsinstitut keinen Einfluss. Die Höhe der Institutsleistungen richtet sich nach dem gewünschten Leistungsumfang und der Qualität der jeweiligen Leistungen. Bestattungen ohne Trauerfeier sind üblicherweise preiswerter, da bei diesen Bestattungen weniger Leistungen durch das Bestattungsinstitut zu erbringen sind. Bei vielen Leistungen ist der Preis variabel (z.B. Blumenschmuck), da er von der Größe, Art und Ausführung abhängig ist.

Bei einer Bestattung sind viele Faktoren zu berücksichtigen, die letztendlich auch die Höhe der Bestattungskosten beeinflussen. Deshalb empfehlen wir ein persönliches Gespräch, in dem alle relevanten Fragen geklärt werden. Gerne stehen wir Ihnen persönlich oder telefonisch für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Lesen Sie zu diesem Thema auch folgende Beiträge:

Preisbeispiele Hamburg

Hier finden Sie Preisbeispiele für den Raum Hamburg… Weiterlesen

Preisbeispiele Berlin

Hier finden Sie Preisbeispiele für den Raum Berlin… Weiterlesen

Individuelles Angebot

Hier können Sie ein individuelles Angebot anfordern… Weiterlesen