Bestattungsurnen
Tradition seit Jahrtausenden

Seit Jahrtausenden dient die Urne als Gefäß zur Verwahrung von menschlicher Asche. Im vergangenen Jahrhundert wurden sehr häufig Urnen aus Metall verwendet. Heutzutage dominieren ökologisch abbaubare Materialien, wie beispielsweise Holz oder Naturwerkstoff. Ein Großteil unseres Urnensortiments besteht aus nachwachsenden organischen Rohstoffen, welche zu 100% biologisch abbaubar sind. Beim Zersetzungsprozess vollzieht sich eine Umwandlung in Wasser, Kohlendioxid und Humus. Die Produktion erfolgt unter Berücksichtigung eines geschlossenen CO2-Kreislaufs.

Die Trauerfeier ist der zentrale Moment des Abschieds. Weitere Informationen erhalten Sie hier.